Home > Markt + Unternehmen > Schäfer Dein Bäcker: baut neu in Limburg

Schäfer Dein Bäcker: baut neu in Limburg

Limburg/Lahn. (eb) Die Schäfer Dein Bäcker GmbH + Co. KG bei Gießen ist mit einem Produktionsvolumen von – unter anderem – 8.500 Broten und rund 100.000 Brötchen pro Tag aus den vorhandenen Kapazitäten heraus gewachsen. Eine Betriebserweiterung am bestehenden Standort ist nicht möglich, weiß die Nassauische Neue Presse (NNP). Jetzt plant das Unternehmen einen Neubau in Limburg. Dafür nehmen Johannes und Susanne Schäfer rund 20 Millionen Euro in die Hand. Auf einer Gesamtfläche von 40.000 Quadratmetern soll die neue Produktion 8.000 Quadratmeter einnehmen und die neue Verwaltung 2.500 Quadratmeter.

Schäfers gehen davon aus, dass die Baugenehmigung spätestens im Frühsommer dieses Jahrs vorliegt und anschließend die Bagger anrücken können. Läuft alles nach Plan, will das Unternehmen im Spätsommer respektive Herbst 2018 an den neuen Standort umziehen. Gegründet 1920 von Bäckermeister Johann Schäfer und Ehefrau Berta Schäfer, kann die dritte Generation das 100-jährige Bestehen dann 2020 am neuen Hauptsitz feiern.

Johannes und Susanne Schäfer setzen konsequent auf Wachstum. Zählte die Bäckerei 1995 nur eine Handvoll Filialen, bewirtschaften heute gut 800 Mitarbeitende etwa 85 Filialen. Allein 2016 hat das Unternehmen rund ein Dutzend neue Bäckerei-Cafés in Betrieb genommen und plant für dieses Jahr ein ähnliches Wachstumstempo.