Freitag, 23. April 2021
Deutsch Englisch

Schapfenmühle verstärkt die Führungsriege

Ulm. (sch) Als Leiter des Geschäftsbereichs Bäckergeschäft, national und international, verstärkt seit dem Jahreswechsel Jürgen Ellerkamp die Führung der Schapfenmühle. Damit forciert das Unternehmen die Optimierung dieses Bereichs. In enger Abstimmung mit der Geschäftsführung gehört zudem die Justierung der strategischen Ausrichtung zu den Aufgaben, die das Unternehmen auf künftige Anforderungen bestens vorbereiten soll.

In seinen neuen Wirkungskreis bringt Ellerkamp profunde Kenntnisse in den Segmenten Produktmanagement, Marketing, Rohstoff-Know-how und Vertrieb mit. Zudem ist er in der backenden Branche kein Unbekannter und kann sich entsprechend auf ein umfassendes Netzwerk stützen.

«Mit Jürgen Ellerkamp haben wir den idealen Kandidaten gefunden, der dank seiner breiten Erfahrungen in verschiedenen Geschäftsbereichen der Backbranche sowie seiner langjährigen Vertriebserfahrung in leitender Position alle Voraussetzungen für den anspruchsvollen Aufgabenbereich mitbringt und perfekt zu uns passt», sagt Geschäftsführer Ralph Seibold.

Im deutschen Bäckergeschäft wird Johannes Glaser als nationaler Vertriebsleiter weiterhin die Verantwortung tragen und gemeinsam mit Jürgen Ellerkamp die Geschicke des Familienunternehmens voranbringen.