Samstag, 23. Januar 2021
Deutsch Englisch

Sehen, riechen, schmecken: Lieblingsessen entdecken

Kulmbach. (kern) Wird es draußen nass und stürmisch, ist es drinnen umso gemütlicher – vor allem mit den leckeren Rezepten der Rezeptkartensammlung «Sehen, riechen, schmecken – Lieblingsessen entdecken». Darauf weist das Kompetenzzentrum für Ernährung (KErn) hin.

Im Rahmen des Coachings Kita- und Schulverpflegung 2018/2019 und 2019/2020 haben die teilnehmenden Kitas und Schulen ihre besten Rezepte eingereicht, die die Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung Bayern in einer Rezeptkartensammlung zusammengestellt hat. Insgesamt stellen nun 40 praxiserprobte und bewährte Rezepte unter Beweis, dass «gesund» und «schmackhaft» nicht im Widerspruch stehen. Kreationen wie Kürbissuppe, Burger mit vegetarischen Bratlingen und Vollkorn-Scheiterhaufen, zeigen auch, dass ein saisonales Angebot mit frischem Gemüse und der Einsatz von Vollkornprodukten möglich sind.

Das Besondere an der Rezeptkartensammlung

Pädagogische und Hauswirtschaftskräfte der Kitas und Schulen geben zu jedem Rezept Tipps und Anregungen, wie das Thema «Gesunde und nachhaltige Ernährung» in den Einrichtungen tagtäglich gelebt werden kann. Um bei der Speisenplanung besonders Kinder einzubeziehen, sind die Rezeptkarten mit großformatigen Bildern und lebendigen Illustrationen gestaltet. So haben auch Kinder, die noch nicht lesen können, eine Auswahl an Gerichten vor Augen und können sich zudem etwas wünschen, was sie möglicherweise noch nicht kennen.

Die Rezeptkartensammlung ist als Ringbuchordner erhältlich. So können die Rezeptkarten einfach herausgenommen werden. Zudem sind sie abwischbar und damit für den Einsatz in der Küche bestens geeignet. Wer die 40 Anleitungen lieber gleich ins digitale Archiv übernehmen will, dem steht auf der selben Seite weiter unten eine PDF-Datei zum Download (14.714 KB) zur Verfügung (Foto: pixabay.com).