Mittwoch, 7. Dezember 2022
Deutsch Englisch

Stollen-Zacharias 2009: Nominiert sind …

Bingen. (mm) Der in der Backbranche bekannte «Stollen-Zacharias» steht am 04. Oktober während der iba im Mittelpunkt der öffentlichen Preisverleihung. Ab Mittag können Messebesucher dann auf dem Stand des Zentralverbands des deutschen Bäckerhandwerks in Halle 11, Stand 11D35 erfahren, welche herausragenden Leistungen von den Preisträgern erbracht worden sind. Die von MeisterMarken gestiftete Auszeichnung «Stollen-Zacharias» für kreative Public Relations und erfolgreiches Stollen-Marketing wird in Düsseldorf zum 20. Mal verliehen. Nominiert für den Stollen-Zacharias 2009 sind (ohne Wertung in alphabetischer Reihenfolge): Backhaus-Cafe Liese, Bestwig / Nordrhein-Westfalen; Bäckerei Zinke, Olpe / Nordrhein-Westfalen; Die Lohner?´s, Polch / Rheinland-Pfalz; Dresdner Backhaus, Dresden / Sachsen; Bäcker-Innung Ludwigsburg / Rems-Murr. Heinrich Münsterjohann, Leiter Kundenzentrum MeisterMarken-Ulmer Spatz und Vorsitzender der Stollen-Zacharias-Jury: «Die Leistungen der Bewerber um den Stollen-Zacharias waren in diesem Jahr in der Spitze wieder sehr eindrucksvoll und konzeptionell durchdacht». Dass es sich lohnt, am Wettbewerb um den Stollen-Zacharias teilzunehmen, sei allen Bewerbungen zu entnehmen. Durch das besondere Engagement in Sachen Stollen hätten alle Bewerber deutliche Umsatzsteigerungen vermelden können.

backnetz:eu
Nach oben