Sonntag, 13. Juni 2021
Deutsch Englisch

Store-Portfolio: BackWerk wächst in den Niederlanden deutlich

Muttenz / CH. (vh) Das Food-Service-Format BackWerk von Valora geht in den Niederlanden eine Partnerschaft mit HMSHost International ein. Bis Ende 2022 sollen 12 Standorte von HMSHost International an den grössten niederländischen Bahnhöfen in BackWerk Stores umgewandelt werden. Damit steigt die Zahl der Stores in den Niederlanden auf rund 45.

Die Eröffnung des ersten BackWerk Stores, der von HMSHost International als Franchisenehmer betrieben wird, erfolgt im Juli 2021 am Bahnhof Utrecht Centraal, dem grössten Bahnhof in den Niederlanden. Später im Jahr folgen Stores an den Bahnhöfen Rotterdam Centraal und Amsterdam Bijlmer ArenA.

Die Umwandlung von 9 weiteren Stores an niederländischen Bahnhöfen ist 2022 geplant. Durch die Partnerschaft mit HMSHost International, Weltmarktführer in der Food- und Hospitality-Branche für Menschen unterwegs, wird die Präsenz von BackWerk in den Niederlanden auf rund 45 Stores ausgebaut.

«Es ist uns eine Ehre, HMSHost International als neuen, wichtigen Franchisepartner begrüssen zu dürfen. Die Partnerschaft ermöglicht es uns, unser erfolgreiches Konzept auf die besten Hochfrequenzstandorte in den Niederlanden auszudehnen», sagt Thomas Eisele, CEO Food Service der Valora Gruppe. «Darüber hinaus bestätigt diese bedeutende Erweiterung des Store-Portfolios in den Niederlanden unsere Überzeugung, dass das Foodvenience-Geschäft auch in Zukunft attraktiv bleiben wird.»

«Wir sind stolz, unsere neue Partnerschaft mit Valora und BackWerk bekanntgeben zu können», sagt Walter Seib, CEO von HMSHost International. «Mit den sich gegenseitig ergänzenden Stärken und unserer gemeinsamen Affinität für Menschen unterwegs sind wir überzeugt, dass diese Zusammenarbeit unseren Gästen an den niederländischen Bahnhöfen zugutekommt und eine grossartige Ergänzung unseres Konzeptportfolios darstellt.»

Selbstbedienungskonzept mit frisch zubereiteten Produkten

BackWerk bringt mit seinem Selbstbedienungskonzept frisch zubereitete To-go-Produkte zu attraktiven Preisen an die niederländischen Bahnhöfe. Die Reisenden erwartet eine grosse Auswahl an hausgemachten Säften und Smoothies, die typischen heissen Sandwiches, Brezeln sowie Gebäck und Fairtrade-Kaffee.

Der erste BackWerk Store in den Niederlanden wurde 2009 eröffnet. Derzeit gibt es landesweit über 30 Standorte. Das erfolgreiche niederländische BackWerk Konzept mit breiterem Angebot, mehr Frische und modernem Design dient auch als Vorbild, um BackWerk Stores in Deutschland auf die nächste Qualitätsstufe zu heben. BackWerk gehört zur Division Food Service der Valora Gruppe (Foto: Valora Holding).