Donnerstag, 22. Februar 2024
Deutsch Englisch

Südback: Dreiklang aus Messe, Rahmenprogramm und Events

Stuttgart. (mstgt) Seit 1978 präsentiert sich die Südback mit einem breiten Angebot den Fachbesuchern aus dem deutschsprachigen Raum. An den Messeständen spiegeln sich die Branchenentwicklungen zu den Bereichen Arbeits- und Betriebstechnik für die Bäcker- und Konditorenbetriebe, Geschäfts- und Ladeneinrichtung, Rohstoffe und Halbfabrikate wider. Ergänzende Dienstleistungen rund um IT oder Organisation sowie Fachmedien runden das Angebot ab. Die Themen Kaffee und Speiseeis sowie das wachsende Snack-Segment sind ebenfalls an den Ständen präsent. Neben den Neuheiten bei den Ausstellern sind auch die Möglichkeiten zum fachlichen Dialog und der Austausch mit Kollegen gute Gründe für den Besuch der Fachmesse. Informationen zur Ausbildung in der Branche und Möglichkeiten zur beruflichen Weiterbildung gibt es in den Foren der Bäcker- sowie Konditoren-Innung. Im Bäcker-Trend-Forum stellt der Landesinnungsverband für das Württembergische Bäckerhandwerk ein breitgefächertes Programm in zwei Backstuben, einer Cafébar und einer Bäcker-Snack-Theke. Neben den Einblicken in die Aus- und Weiterbildung der Branche zeigen Experten Neuheiten rund um Produktion und Verkauf in Live-Vorführungen sowie Vorträgen. Im Konditoren-Trend-Forum des Landesinnungsverbands des Konditorenhandwerks Baden-Württemberg werden ebenfalls Entwicklungen der Branche sichtbar und Trends vorgestellt. Hier können Konditoren-Weltmeister live bei der Arbeit erlebt werden und Experten stellen Trends des kommenden Weihnachtsgeschäfts vor. Die 25. Südback, Branchentreffpunkt für das Bäcker- und Konditorenhandwerk, findet vom 18. bis 21. Oktober statt.

backnetz:eu