Donnerstag, 1. Dezember 2022
Deutsch Englisch

UIB: Europas bester Jungbäcker kommt aus Österreich

Baden / AT. (pts) Die österreichische Bundesinnung der Bäcker veranstaltete die 39. Auflage des Internationalen Leistungswettbewerbs der Bäckerjugend und begrüßte hierzu die Elite des internationalen Bäckernachwuchses. Bei dem jährlich stattfindenden Wettbewerb unter dem Patronat der UIB (Union internationale de la boulangerie et de la boulangerie-patisserie) stellen die Jungbäcker/innen ihr fachliches Können unter Beweis. Der erste Platz ging in diesem Jahr an Bernhard Wandrak aus Asten in Oberösterreich. Der zweite Platz ging an den Franzosen Valentin Levrard, der dritte an die Dänin Line Hjort Rasmussen. Insgesamt begrüßten die Bundesinnung und die Landesinnung Niederösterreich in Baden 18 junge Teilnehmer aus Dänemark, Deutschland, Finnland, Frankreich, Italien, Niederlande, Schweden, Schweiz und nicht zuletzt aus Österreich.

backnetz:eu
Nach oben