Home > Marketing + Verkauf > Update: XXL Aldi auf dem Deichbrand Festival

Update: XXL Aldi auf dem Deichbrand Festival

20180709-ALDINORD

Essen / Ruhr. (uan) 16 Kassen, zwölf Backautomaten, neun Leergutautomaten und ein begehbares Kühlhaus – die Filialausstattung verdeutlicht die Dimensionen des Aldi Markts, der in Kürze auf dem Festivalgelände errichtet wird. Über 200 Mitarbeiter aus dem gesamten Aldi Nord Gebiet stehen bereits in den Startlöchern, um für einen reibungslosen Ablauf zu sorgen.

«Die Vorbereitungen für unseren «Aldi am Deich» laufen auf Hochtouren. Mit unserem Angebot möchten wir dazu beitragen, dass die Festivalbesucher optimal versorgt sind und sich ganz aufs Feiern konzentrieren können. Unser gesamtes Team freut sich auf das Festival und viele Besucher in unserem Markt», sagt Felix Rottmann, Geschäftsführer der Aldi Nord Regionalgesellschaft Hesel.

Das Sortiment im «Aldi am Deich» ist speziell auf die Festivalbedürfnisse zugeschnitten. Grillfleisch, frische Brötchen, Pizzasnacks und gekühlte Getränke stehen ebenso in ausreichender Menge zur Verfügung wie Zelte, Schlafsäcke und Luftmatratzen. Alle Produkte werden zum gewohnten Aldi Preis angeboten (Foto: ©Aldi Nord).

Info: siehe auch «Pop-Up-Store – Aldi Nord öffnet größten Markt aller Zeiten» vom 14. März 2018.