Donnerstag, 18. Juli 2024
Deutsch Englisch

Vectron: erweitert Vorstand um Chief Operating Officer

Münster. (vag) Der Aufsichtsrat der Vectron Systems AG hat Silvia Ostermann mit Wirkung zum 01. August 2018 zum Chief Operating Officer des Unternehmens berufen. Mit dieser Ernennung wird der derzeitige Vorstand um Oliver Kaltner (CEO) und Jens Reckendorf (CTO) um ein Mandat erweitert.

Als COO verantwortet sie die Bereiche Operations, Production, Quality Management, Purchase, Sales Steering, Legal + Compliance und Facility Management. Ostermann (52) verfügt über langjährige Management- und Operationserfahrung in der Consumer Electronics- und Maschinenbaubranche, sowohl in nationalen wie auch internationalen Funktionen.

«Wir freuen uns, mit Silvia Ostermann eine erfahrene Managerin mit großer Expertise in Operational Excellence gewonnen zu haben, die die Vectron Systems AG bei deren Wachstums- und Digitalisierungsstrategie profund unterstützen kann», erklärt Christian Ehlers, Vorsitzender des Aufsichtsrats. «Die Ausrichtung des Unternehmens, Leader in der digitalen Transformation der Gastrobranche zu werden, erfährt durch diese Besetzung intern wie extern viel Schubkraft», sagt CEO Oliver Kaltner.

«Die Vectron Systems AG befindet sich im Aufbruch hin zu dem Fullsize-Systemlösungsanbieter im Bereich digitaler Kassensysteme. Diese strategische Neuausrichtung mit enormen Wachstumschancen für das Unternehmen bedarf einer soliden Basis für das operative Geschäft. Abläufe müssen optimal koordiniert sein und das Alltagsgeschäft reibungslos funktionieren», umreißt Silvia Ostermann ihre künftigen Aufgaben.