Montag, 28. November 2022
Deutsch Englisch

Bäckerei Liebenstein baut neu an der Weinstraße

Neustadt / Weinstraße. (eb) In Branchweiler an der Eugenie-Abresch-Straße darf eine Bäckerei gebaut werden. Das beschloss der Ausschuss für Bau, Planung und Verkehr der kreisfreien Stadt Neustadt an der Weinstraße. Bauherr ist die Bäckerei Klaus Liebenstein GmbH, die ihren alten Standort an der Schlachthofstraße nach Fertigstellung der neuen Räume aufgeben wird. Geplant sind eine Backstube, Verkaufsräume inklusive Café, Büros sowie vier Appartements für Mitarbeitende der Bäckerei, berichtet die Stadtverwaltung kurz und knapp. Der Betrieb rechnet demnach mit einem Baubeginn spätestens Anfang 2023 und einer Bauzeit von rund zwölf Monaten. Gegründet 1937, führt Peter Liebenstein die Geschäfte heute in dritter Generation. Neben ausgewählten stationären Verkaufspartnern setzt das familiär geführte Unternehmen auf bequemes Einkaufen per App und Whatsapp. Der Betrieb verfügt über eine schöne aufgeräumte Website, die gut strukturiert die Handwerksbäckerei repräsentiert. Sie wird ergänzt durch eine authentische Facebookseite. Ohne ermüdendes Geplapper und mit viel lesenswerter Information.

backnetz:eu
Nach oben