Home > Markt + Unternehmen > Frischer Wind beim Wissensforum Backwaren

Frischer Wind beim Wissensforum Backwaren

20170623-MEHL

Berlin. (wifo) Die ordentliche Mitgliederversammlung des Wissensforums Backwaren Anfang Juni bestätigte den Geschäftsführer des Backzutatenverbands Christof Crone als ihren Vorsitzenden und Gerrit Rosch von Dawn Foods Germany einstimmig als stellvertretenden Vorsitzenden. Zur weiteren stellvertretenden Vorsitzenden wählte die Versammlung einstimmig und auf Vorschlag des Vorstands Dr. Thorid Klantschitsch von Jung Zeelandia. Nach dem Ausscheiden von Karl Schmitz von der SchapfenMühle verstärkt Dr. Klantschitsch nun das Lenkungsgremium der Öffentlichkeitsarbeit der Backzutatenbranche.

«Ich freue mich sehr über die künftige Zusammenarbeit im Vorstand und über neue Impulse, die wir der Öffentlichkeitsarbeit unserer Branche gemeinsam geben können», sagt der alte und neue Vorsitzende Christof Crone. Im Zuge des Tätigkeitsberichts über das vergangene Geschäftsjahr und der Darstellung der künftigen Vorhaben präsentierte die für das Wissensforum Backwaren arbeitende Agentur Kommunikation.pur zahlreiche Neuerungen, die die Öffentlichkeitsarbeit der Backzutatenbranche in der Zukunft mehr in das Rampenlicht auch der Nicht-Fachöffentlichkeit tragen sollen. «Wir wagen uns langsam aber sicher immer mehr aus der Deckung. Das birgt sicherlich gewisse Risiken; ich sehe die Chancen jedoch ganz klar überwiegen. Wer nicht wagt, der nicht gewinnt», gab sich Christof Crone bewusst kämpferisch und wurde dabei von mehreren Wortmeldungen aus dem Kreise der Mitglieder heraus unterstützt.

20180611-WIFOClaudia Weidner von der GHM Messegesellschaft gab als krönenden Abschluss der Vorträge einen Überblick über den Stand der Vorbereitungen der iba 2018 und die geplanten besonderen Vorhaben der Fachmesse, die von den Anwesenden mit Interesse verfolgt wurden. Christof Crone freute sich über die gute Zusammenarbeit mit der Messegesellschaft bei der Planung des Blogger- Rundgangs des Wissensforums Backwaren am 16. September 2018, mit dem die Branche ihre ersten Gehversuche in Richtung Außendarstellung gegenüber einer Nicht-Fachöffentlichkeit unternehmen will.

Im Anschluss an die Versammlung würdigten Thomas Tanck (CSM Deutschland GmbH), der zuvor die Mitgliederversammlung des Backzutatenverbandes als stellvertretender Vorsitzender aufgrund der krankheitsbedingten Abwesenheit von Dr. Detlev Krüger geleitet hatte, und Christof Crone als Geschäftsführer des Backzutatenverbands und Vorsitzender des Wissensforums Karl Schmitz, der sich nicht nur langjährig sehr aktiv in die Verbandsarbeit eingebracht hat, sondern als Vorstandsmitglied des Wissensforum Backwaren in den letzten Jahren auch große Verantwortung für die Öffentlichkeitsarbeit der Backzutatenbranche übernommen hatte. Ihm wurde im Namen des Vorstands ein kleines Abschiedspräsent überreicht, über das er sich, emotional ersichtlich gerührt, sehr freute, und sich seinerseits kurz von allen alten Mitstreitern verabschiedete: «Wir sehen uns spätestens auf der iba wieder!» (Foto 1: pixabay.com – Foto 2: wifo).