Samstag, 10. Dezember 2022
Deutsch Englisch

AllStarch: 50 Millionen Euro für neue Stärkefabrik

Zeitz. (mdr) Im Burgenlandkreis ist in dieser Woche eine neue Weizenstärkefabrik in Betrieb gegangen. Der Betreiber, die neu gegründete Food Retail and Production CS GmbH, investierte nach eigenen Angaben rund 50 Millionen Euro in das neue Werk im Zeitzer Industriepark. Mit der Stärkefabrik entstanden 100 neue Arbeitsplätze. Jährlich sollen rund 130.000 Tonnen Weizen aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen zu Stärkeprodukten verarbeitet werden. Abnehmer sind die Lebensmittel-, Chemie- und Papierindustrie sowie die Pharma- und Kosmetikbranche. Der Mitteldeutsche Rundfunk hat auf seinen Seiten einen kleinen Hörfunkbeitrag zum Thema bereitgestellt.

backnetz:eu
Nach oben