Sonntag, 2. Oktober 2022
Deutsch Englisch
20171125-BAHLSEN

Bahlsen: meldet Generationenübergang und neuen CEO

Hannover. (bkg) Werner M. Bahlsen verkündet die Übergabe an die nächste Generation: Verena Bahlsen übernimmt demnach eine aktive Rolle als Gesellschafterin und der Brite Phil Rumbol wird der nächste Chief Executive Officer (CEO).

Als aktive Gesellschafterin des Unternehmens wird Verena Bahlsen die nächste Generation des Unternehmens repräsentieren. In dieser Rolle wird sie eng mit dem Management Board zusammenarbeiten, um bei der Gestaltung und der langfristigen Ausrichtung des Unternehmens mitzuwirken. Sie wird die Entwicklung von Bahlsen als ein sozial verantwortliches und finanziell erfolgreiches Markenunternehmen begleiten. Mit der Entscheidung für eine Rolle außerhalb der Geschäftsführung wird Verena Bahlsen die Vision der Familie unmittelbar ins Unternehmen tragen und sich bei den Themen Food Innovation, Kulturwandel und Markenentwicklung einbringen.

Werner M. Bahlsen erläutert: «Ich freue mich, dass Verena diese Rolle übernimmt. Uns eint ein gemeinsames Verständnis, wohin wir das Unternehmen weiter entwickeln wollen. Sie brennt für die Zukunft des Unternehmens. Mit ihrer klaren Vision wird sie dazu beitragen, das Unternehmen in die Zukunft zu steuern.» Verena Bahlsen ergänzt: «Ich nehme die Verantwortung, die mit dieser Rolle einhergeht, sehr ernst. Meinen Vater und mich verbindet schon lange unsere Begeisterung für Lebensmittel, Unternehmertum und für unsere Marken und Produkte. Ich freue mich darauf, mit dem Management Board zusammenzuarbeiten.»

Im Prozess des Generationswechsels haben Werner und Verena Bahlsen gemeinsam nach einem neuen CEO gesucht. Mit seiner Ernennung zum CEO zum 07. April 2020 wird Phil Rumbol der erste familienfremde CEO sein. Phil Rumbol blickt auf eine über 30-jährige Erfahrung in Unternehmen wie Cadbury, AB InBev, Heineken und Kraft zurück. Bis vor kurzem war er Partner der Markenagentur MullenLowe, an die er seine eigene Agentur im Jahr 2017 verkauft hatte. Rumbol bringt breite Erfahrung in Transformationsprozessen und in der Markenentwicklung mit und verfügt über ein unternehmerisches Mindset.

Werner M. Bahlsen erklärt: «Die Ernennung des ersten familienfremden CEOs ist ein wichtiger Moment für unser Unternehmen. Wir haben gezielt nach jemanden gesucht, der die Vision und die Werte unserer Familie teilt. Wir glauben, dass er der richtige ist, um mit dem Management Board im Unternehmen ein neues Kapitel zu schreiben.»

Phil Rumbol sagt zu seiner neuen Rolle: «Es ist für mich eine Ehre und ein Privileg, der erste familienfremde CEO von Bahlsen zu werden. Bahlsen ist ein großartiges Familienunternehmen mit Spitzenprodukten und einer großen Tradition. Verena und Werner Bahlsen haben mich mit ihrer inspirierenden Vision für das Unternehmen begeistert. Ich freue mich darauf, diese gemeinsam mit allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu verwirklichen» (Foto: pixabay.com).

backnetz:eu
Nach oben