Freitag, 30. September 2022
Deutsch Englisch

«Mehr Freude für alle»: Lidl mit neuem Markenauftritt

Neckarsulm. (ots) Unter dem Motto «Mehr Freude für alle» hat Lidl Deutschland am 23. April seinen neuen Markenauftritt initialisiert, begleitet von einem überarbeiteten Corporate Design. Die prominente Inszenierung des Kassenzettels als Teil des Corporate Designs sowohl in Print als auch Bewegtbild spiegelt das klare Bekenntnis des Unternehmens als Discounter wider, heißt es aus Neckarsulm. Ein eigens für die TV- und Radio-Spots kreiertes Soundlogo rundet den frischen Lidl-Auftritt ab. Lidl Deutschland tritt damit zukünftig auf allen Kanälen einheitlich auf und setzt auf eine prägnante Wiedererkennung und einen medienübergreifenden konsistenten Markenauftritt.

Echte Protagonisten – echte Freude

Im Mittelpunkt der Kommunikation stehen die kleinen Dinge und Momente, die das Leben schön machen, sowie die alltäglichen Bedürfnisse der Kunden, für die Lidl die passenden Produkte bereithält. Der Anspruch des Unternehmens, beste Qualität zum besten Preis anzubieten – sowohl stationär als auch digital – bleibt von zentraler Bedeutung und kommt durch die wiederkehrende Preiskommunikation in der Kampagne und die Integration der Lidl-Produkte in die verschiedenen Geschichten zum Ausdruck. «Mit unseren Produkten und Services wollen wir mehr Freude in das Leben unserer Kunden bringen, indem wir ihnen immer beste Qualität zum besten Preisen anbieten», sagt Arnd Pickhardt, Geschäftsführer Marketing bei Lidl Deutschland. «Wir sind stolz, mit unserem neuen Markenauftritt genau das widerspiegeln zu können. Unsere Bildwelten zeigen individuelle und authentische Lebensmomente echter Kunden, wir haben bewusst auf Schauspieler und inszenierte Szenen verzichtet. Diese Idee war die Grundlage für unseren neuen Kommunikations-Ansatz».

Authentische Bilder durch aufwendige «Stunts»

Seit dem 23. April wird das Thema «Mehr Freude für alle» in den relevanten Mediakanälen mit starken authentischen Bildern und Filmen gesetzt. Die «Spotpremiere» wird am kommenden Sonntag auf RTL und Pro 7 vor dem Hauptfilm gefeiert. Neu ist, dass im Unterschied zu klassischen Werbefilmen keine Schauspieler agieren, sondern in den verschiedenen Filmsequenzen echte Menschen sowohl in alltäglichen Situationen als auch in besonderen Momenten mit Lidl-Produkten überrascht werden und deren Reaktionen darauf eingefangen werden. Die Lidl-Produkte mit ihrem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis, das durch den ersten Platz beim aktuellen YouGov Preis-Leistungsranking 2017 bestätigt wurde, stehen als «Freudenbringer» im Mittelpunkt jeder einzelnen Szene. Neben der TV-Präsenz wird die Kampagne in Online- und Printmedien, über Out-of-Home und Social-Media-Kanäle sowie Radio-Spots gespielt. Auch in der Filiale wird der neue Auftritt durch verschiedene Werbematerialien für die Kunden erlebbar. «Der Kunde soll wissen: Das ist Lidl – unabhängig davon, ob er unsere Werbung online, im Fernsehen oder auf einem Plakat in der Stadt sieht», ergänzt Pickhardt.

Kampagne und Corporate Design sind Ergebnis der seit letztem August bestehenden Zusammenarbeit der Marketing-Abteilung Lidl Deutschland und einem standortübergreifenden Team der BBDO Group Germany unter Führung von Proximity Worldwide.

Das Handelsunternehmen Lidl gehört als Teil der Unternehmensgruppe Schwarz mit Sitz in Neckarsulm zu den führenden Unternehmen im Lebensmitteleinzelhandel in Deutschland und Europa. In Deutschland sorgen über 78.000 Mitarbeiter in rund 3.200 Filialen täglich für die Zufriedenheit der Kunden. Dynamik in der täglichen Umsetzung, Leistungsstärke im Ergebnis und Fairness im Umgang miteinander kennzeichnen das Arbeiten bei Lidl. Seit 2008 bietet der Lidl-Online-Shop Food- und Non-Food-Produkte aus verschiedenen Kategorien sowie Reisen und weitere Services an. Das Angebot des Lidl-Onlineshops wird ständig erweitert und umfasst derzeit über 20.000 Artikel. Als Discounter legt Lidl Wert auf ein optimales Preis-Leistungsverhältnis für seine Kunden. Einfachheit und Prozessorientierung bestimmen das tägliche Handeln. Dabei übernimmt Lidl Verantwortung für Gesellschaft und Umwelt und fokussiert sich im Bereich Nachhaltigkeit auf fünf Handlungsfelder: Sortiment, Mitarbeiter, Umwelt, Gesellschaft und Geschäftspartner. Lidl hat im Geschäftsjahr 2015 einen Umsatz in Höhe von 64,6 Milliarden Euro erwirtschaftet, davon 19,3 Milliarden Euro Lidl Deutschland.

backnetz:eu
Nach oben