Mittwoch, 7. Dezember 2022
Deutsch Englisch

Müller GmbH: stellt Produktion komplett ein

Leverkusen. (wz) Mit der Eröffnung des Insolvenzverfahrens Anfang Dezember haben alle 70 Mitarbeiter der Bäckerei Müller GmbH in Pattscheid vom Wuppertaler Insolvenzverwalter Jörg Bornheimer die Kündigung erhalten. Ein verlustfreier Betrieb sei nicht mehr möglich, sagte ein Sprecher gegenüber der «Westdeutschen Zeitung». Die Beschäftigten seien mit sofortiger Wirkung freigestellt und bezögen jetzt Arbeitslosengeld. In der GmbH mit den Geschäftsführern Norbert Müller und den Söhnen Norbert und Frank waren acht Filialen in Leverkusen, Burscheid, Leichlingen, Wermelskirchen und Monheim sowie ein Verkaufswagen vor dem Pattscheider Firmensitz zusammengefasst. Mehrere Filialen seien bereits verkauft; für andere zeichne sich eine Nachfolgeregelung ab.

backnetz:eu
Nach oben