Montag, 24. Juni 2024
Deutsch Englisch

FEI: Lebensmittelproduktion im Fokus der Gemeinschaftsforschung

Bonn. (fei) Der Forschungskreis der Ernährungsindustrie (FEI) lädt herzlich zur FEI-Jahrestagung 2023, die vom 05. bis 07. September 2023 in Berlin stattfinden wird. Unter dem Motto «Lebensmittelproduktion im Fokus der Gemeinschaftsforschung» präsentieren sechs FEI-Projektleiter im Rahmen der Veranstaltung am 07. September Ergebnisse aktueller IGF-Vorhaben: Vom Einsatz innovativer Verfahren und Maschinellen Lernens in der Lebensmittelproduktion, über neue Ansätze zur Identifizierung funktioneller Inhaltsstoffe bis hin zur Entwicklung von Minimierungsstrategien für Furane in Frühstückszerealien.

Rund um die Vorträge bietet der FEI informative wie gesellige Programmpunkte: Nach der Sitzung des Wissenschaftlichen Beirats und der Mitgliederversammlung lädt der FEI am Vortag alle Teilnehmer ein zu einem abendlichen Empfang und Abendessen in das Löwenpalais in Berlin-Dahlem. Am darauffolgenden Tag – nach der Verleihung des Friedrich-Meuser-Forschungspreises und im Anschluss an die Vorträge – können Teilnehmende bei einer Campus-Tour das Institut für Lebensmitteltechnologie und Lebensmittelchemie der Technischen Universität Berlin mit seinen in Dahlem ansässigen Fachgebieten besichtigen oder im Rahmen einer Betriebsbesichtigung der Firma ADM Wild Europe einen spannenden Einblick in die Produktion von Lebensmittelaromen nehmen. Das detaillierte Programm finden Interessenten auf der FEI-Homepage (Foto: pixabay.com).