Freitag, 23. Februar 2024
Deutsch Englisch

Geschmackstage: Engagement für eine bewusste Esskultur

Stromberg. (dlg) «Gemeinsam Geschmack erleben» – unter diesem Motto stehen die Geschmackstage 2014, die für die regionale Genussvielfalt in Deutschland und den bewussten Umgang mit Lebensmitteln sensibilisieren wollen. Für eine neue Ess- und Genusskultur werben Landwirte, Gastronomen und Gärtner, Betriebs- und Schulkantinen sowie Hersteller, Verarbeiter und Vermarkter von regional erzeugten Lebensmitteln. Die bundesweite Aktionswoche findet vom 26. September bis zum 05. Oktober statt. Teilnehmer können sich mit ihren eigenen Veranstaltungen und Aktionen unter geschmackstage.de anmelden. Unter dem Dach der Geschmackstage haben sich Akteure entlang der gesamten Lebensmittelkette versammelt – ein Bündnis, das in dieser Form bisher nicht existierte. Landwirte, Gastronomen und Gärtner, aber auch Einrichtungen der Gemeinschaftsverpflegung wie Betriebs- und Schulkantinen sowie Hersteller, Verarbeiter und Vermarkter von regionalen Lebensmitteln beteiligen sich an der Initiative. An der letztjährigen Aktionswoche nahmen bundesweit rund 620 Betriebe und Organisationen mit weit mehr als 1.100 Einzelveranstaltungen teil. Auch in diesem Jahr sind wieder zahlreiche Veranstaltungen und Aktionen mit dem Ziel geplant, Verbraucher für die kulinarische Vielfalt regional produzierter Lebensmittel und deren bewussten Genuss zu begeistern.

backnetz:eu