Freitag, 30. Oktober 2020
Deutsch Englisch
20181103-AUDITORIUM

Hybrid: Tagung für Müllerei-Technologie auch on Line

Detmold. (agf) In Zusammenarbeit mit dem Max Rubner-Institut – Institut für Sicherheit und Qualität bei Getreide – lädt die Arbeitsgemeinschaft Getreideforschung (AGF) auch in diesem Jahr zur Müllerei-Technologie-Tagung mit integriertem Erntegespräch. Die Tagung findet am 15. und 16. September in Detmold statt. Details entnehmen Interessenten dem Programm (PDF | 564 KB) auf dem AGF-Server. Auch das Formular zur Anmeldung ist dort zu finden.

Die 71. Tagung für Müllerei-Technologie wird erstmals als Hybrid durchgeführt. Das heißt, dass die Teilnahme sowohl physisch vor Ort als auch on Line möglich ist. Bei einer Teilnahme vor Ort ist für ein umfassendes Hygiene- und Sicherheitskonzept gesorgt, das die AGF mit den hiesigen Behörden abgestimmt hat. Selbstverständlich haben Teilnehmende dann auch Gelegenheit, die Ausstellung zu besuchen und am Rahmenprogramm teilzunehmen. Für eine Online-Teilnahme werden den Interessenten rechtzeitig vor der Tagung die Zugangsdaten zur Verfügung gestellt.

The Association of Cereal Research (AGF) organizes in cooperation with the Department of Safety and Quality of Cereals – the Max Rubner-Institute (the former Federal Institute of Cereal Research) – the 71th Convention of Milling Technology and the harvest information from September 15th to 16th 2020 in Detmold. The detailed program (PDF | 891 KB) and a registration form (PDF | 112 KB) is available on AGF’s web site. For your convenience AGF will organize simultaneous translation of all lectures from German into English if necessary.

The convention will be held as hybrid, so you can take part either in Detmold (including a hygiene and safety concept and – of course, the attendance at the supporting program) or online. If you want to take part online, you’ll get access data early enough before the convention takes place (Foto: pixabay.com).