Dienstag, 18. Juni 2024
Deutsch Englisch

Messe Frankfurt: erwirbt «Modern Bakery Moscow»

Nürnberg. (owp) Die Messe Frankfurt baut ihre Präsenz in Russland weiter aus. Basis hierfür ist die Übernahme der Modern Bakery Moscow zum 15. Juli 2014. Verkäufer ist der in Nürnberg ansässige Messeveranstalter OWP Ost-West-Partner GmbH. «Russland ist auch für die Messebranche einer der globalen Schlüsselmärkte. OWP hat mit beträchtlichem, persönlichem Engagement des Managements sowie der Mitarbeiter die größte Fachmesse für Bäckerei und Konditorei Russlands aufgebaut. Die Basis für die Modern Bakery Moscow ist also exzellent», sagt Wolfgang Marzin, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe Frankfurt. «Die Modern Bakery ist die einzige Messe Russlands und der GUS, die das komplette Spektrum der Bäckerei- und Konditoreibranche mit allen angrenzenden Themengebieten abdeckt», sagt Marzin. Während der letzten 20 Jahre hat OWP die Fachmesse zum Marktführer in Russland ausgebaut. An der letzten Veranstaltung Ende April 2014 nahmen 212 Aussteller aus 22 Ländern und gut 14.500 Besucher teil. Die Internationalität seitens der Aussteller betrug 53 Prozent. «Die Modern Bakery Moscow ist die wichtigste Informations- und Kontaktplattform für die russische Bäckerei- und Konditorei-Industrie. Mit dem internationalen Vertriebsnetz der Messe Frankfurt wird sie weiter gestärkt und ihr Potenzial effektiv genutzt», beschreibt OWP-Geschäftsführer Bernd D. Fichtner die Aussichten der Messe. Fichtner wird in den nächsten Jahren partnerschaftlich mit der Messe Frankfurt zusammenarbeiten und den Vertrieb für die Veranstaltungen in Russland stärken. Damit wollen beide Unternehmen künftig sowohl neue als auch bereits existierende Themen für den russischen Markt mit hoher Wachstumsdynamik entwickeln. Die 21. Modern Bakery Moscow findet vom 22. bis 24. April 2015 auf dem zentralen Messegelände Expocentre in Moskau statt.