Samstag, 31. Oktober 2020
Deutsch Englisch

Neuer Termin für die 50. Wissenschaftliche Informationstagung

Berlin. (bbgfg) Die Berlin-Brandenburgische Gesellschaft für Getreideforschung (BBGfG) teilt mit, dass sie aufgrund der zur Corona Pandemie erlassenen Auflagen zur Durchführung von Präsenzveranstaltungen die alljährlich zur Internationalen Grünen Woche Berlin veranstaltete Informationstagung auf einen späteren Termin verschiebt. Dies geschieht mit Blick auf die Terminierung von zwei weiteren in Berlin stattfindenden Veranstaltungen der Gesellschaft nahe stehender Organisationen, um den Nachteil der Verschiebung mit Vorteilen für die Teilnehmer an den jeweiligen Veranstaltungen zu verbinden.

Die Berlin-Brandenburgische Gesellschaft für Getreideforschung wird die 50. Wissenschaftliche Informationstagung und das 70. Jahr nach ihrer Gründung mit einer Jubiläumsveranstaltung unter dem Thema «Die Entwicklung der Branche gespiegelt im Wirken der Berlin-Brandenburgischen Gesellschaft für Getreideforschung» am Donnerstag, dem 17. Juni 2021, durchführen. Dieser Termin liegt einen Tag vor der Festveranstaltung für die Verleihung des Eberhard Paech-Preises.

Der technische Programmteil der Informationstagung findet dann später zusammen mit der Alfred-Kühn-Vorlesung am Donnerstag, dem 16. September 2021, statt. Dieser Termin ist mit der Vereinigung Der Backbranche so abgestimmt, dass die VDB einen Tag danach mit ihrer Jahrestagung 2021 beginnt. Weitere Informationen folgen situationsbedingt zeitnah.