Dienstag, 29. September 2020
Deutsch Englisch

«Oh Angie!»: Rewe kommt mit neuem Gastrokonzept

Köln. (rg) Mitten im Herzen Berlins, direkt am Gendarmenmarkt und der Shoppingmeile Friedrichstraße, öffnete die Rewe Gruppe in diesen Tagen gleich drei neue Formate: Im Untergeschoss des Einkaufszentrums «The Q» entsteht ein neuer Marktplatz für Gastronomie und den bequemen Einkauf von Lebensmitteln. Mittelpunkt des Marktplatzes bildet «Oh Angie!», das neue Gastronomiekonzept des Einzelhandel-Konzerns. Auf gleicher Ebene runden ein neuer «Temma» Biomarkt und ein Rewe City-Markt den Dreiklang in der zentralen Lage ab. «Oh Angie!» ist das neue Restaurant-Konzept von Rewe. Angeboten werden in lockerer Atmosphäre sowohl mediterrane Küche als auch regionale Gerichte. Das Angebot umfasst frisch zubereitete, zum Teil tageszeitlich variierende, gesunde Gerichte – am Tisch serviert und ausschließlich für den Vor-Ort-Verzehr. Alle Speisen werden vor Ort mit frischen Rohzutaten und unter Verwendung von kontrolliert biologisch Produkten zubereitet und stammen aus eigener Herstellung. Das Tagesangebot reicht vom Frühstück ab 09:00 Uhr morgens über das Mittagessen bis zum Nachmittags-Kaffee und dem Abendessen mit anschließendem Drink an der Bar. Der perfekte Service, ausschließlich mit Bedienung an den Tischen, ermöglicht einen komfortablen und entspannten Restaurantbesuch. «Oh Angie!» erhöht nach Konzernangaben die Kundenorientierung, also den Wunsch vieler Menschen in urbanen Zentren, sich schnell, flexibel und gesund zu ernähren – und das in einem freundlichen und angenehmen Ambiente mit Treffpunktfunktion … (Volltext).